Carpaccio von der Alpine Kräuterhaxe mit Pfifferlingen und feinen Salaten

Für 4 Personen

Zutaten

  • 400 g Alpine Kräuterhaxe

Marinade

  • 2 EL Essig
  • 4 EL Öl
  • 80 g Tomatenwürfel
  • 1/2 TL Senf
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Salz
  • 1 EL Majoran

Salate

  • 50 g Shisokresse oder Vogelesalat, gezupft
  • 20 g gekrauster Endiviensalat, gezupft
  • 250 g geröstete Pfifferlinge
  • 4 Radieschen in Scheiben geschnitten

Weiteres

  • 30 g Parmesanspäne

Zubereitung

  • Die Alpine Kräuterhaxe in dünne Scheiben schneiden, auf einen Teller oder eine Platte geben
  • Essig, Öl, Pfeffer, Salz, Tomatenwürfel, Senf, Majoran gut vermischen
  • Die Salate und die warmen Pfifferlinge auf die Alpine Kräuterhaxe gebe, mit der Marinade beträufeln, mit den Radieschenscheiben und den Parmesanspänen garnieren und servieren

Tipps

  1. Auch eine „Salsa verde“ passt hervorragend dazu.
  2. Anstelle des Parmesans eignet sich auch gereifter Bergkäse oder Pecorino.