Spargel mit Honigmarinade, Speck und Kressesalat

Für 4 Personen

Zutaten

Honigmarinade

  • 1 EL Honig
  • 2 EL Weißweinessig
  • 1 TL Zitronensaft
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle

Kressesalat

  • 4 EL rote und grüne Basilikumkresse oder Gartenkresse
  • 2 EL Knoblauchkresse oder Schnittlauch

Weiteres

  • 24 weiße Spargel, gekocht
  • 16 Speckscheiben
  • Schnittlauch, fein geschnitten
  • Brotwürfel, in Butter geröstet

Info

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Zubereitung

Honigmarinade

  • Honig mit Weißweinessig und Zitronensaft gut verrühren und Olivenöl langsam einrühren.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen und bereitstellen.

Kressesalat

  • Rote und grüne Basilikumkresse oder Gartenkresse fein zupfen, mit Knoblauchkresse oder Schnittlauch vermischen und mit Marinade beträufeln.

Fertigstellung

  • Gekochten weißen Spargel leicht erwärmen, mit etwas Honigmarinade marinieren und auf Tellern anrichten.
  • Kurz vor dem Servieren Speckscheiben darauflegen und mit dem marinierten Kressesalat garnieren.
  • Mit Schnittlauch und Brotwürfeln garnieren und servieren.

Tipps

  1. Sie können den Spargel auch in Olivenöl oder mit etwas Butter und Gemüsebrühe dünsten.
  2. Marinieren Sie den Spargel mit Naturjoghurt und vollenden ihn mit rohen Champignons.